Nordsee Urlaub in der Ferienwohnung für 6 Personen - Ferienhaus bei Norden Norddeich in Ostfriesland am Meer, Günstige preiswerte Privat-Unterkunft im Luftkurort Hage bei Neßmersiel / Dornumersiel in Deutschland an der Nordsee, beim Ferienpark Berum Fewo Last Minute - Deutsche Küste
     
  Das Haus Die Umgebung Preise Belegungskalender Kontakt Anfahrt Freizeittipps Flyer Impressum

 
Willkommen im Ferienhaus Ostfriesland bei Norddeich


Ferienhaus an der Nordseeküste
bei Norddeich in Ostfriesland


 






Sie wollen frische Seeluft atmen und sich den Nordseewind mal so richtig um die Nase wehen lassen?

Sie suchen Ruhe und Erholung vom Alltagsstress?

Dann sind Sie hier genau richtig.
 
 





Hell und freundlich eingerichtetes Ferienhaus für bis zu 6 Personen im Luftkurort Hage an der Nordsee


Das Haus Die Umgebung Preise Kontakt Anfahrt Freizeittipps Flyer Belegungskalender Impressum



  → Einen Blick ins Haus werfen
Das Ferienhaus ist für bis zu 6 Personen geeignet und befindet sich in einer ruhigen gelegenen Wohnsiedlung (kein Durchgangsverkehr) im Luftkurort Hage bei Norddeich in Ostfriesland. Die Doppelhaushälfte ist mit modernen, schönen Möbeln im Landhausstil eingerichtet und komfortabel ausgestattet mit allem, was man im Alltag so braucht.

Einzelhandelsgeschäfte zur Deckung des täglichen Bedarfs wie Bäcker, Metzger, Fischgeschäft, Supermärkte, Restaurants usw. sind am Ort. Etwa 100 Meter vom Ferienhaus entfernt gibt es einen Kinderspielplatz. Zur medizinischen Versorgung sind in dem rund 5.900 Einwohner zählenden Städtchen ausreichend Ärzte und Apotheken vorhanden.

Das Ferienhaus verfügt über drei Schlafzimmer: eines mit Doppelbett, eines mit je einem Doppel- und einem Einzelbett und eines mit einem französischen Bett. Außerdem gibt es ein Wohnzimmer, eine Wohnküche, ein Badezimmer mit Dusche und WC, ein Badezimmer mit Dusche sowie ein separates Gäste WC.

Zum Haus gehört außerdem ein Garten mit Terrasse, die mit Gartenmöbeln incl. Auflagen für sechs Personen ausgestattet ist.
   ~~~ Wir können Ihnen etwas ~~~ Meer ~~~ bieten! ~~~ Ferienhaus Ostfriesland Nordsee Ferienhaus Ostfriesland Nordsee ~~~   
Die Umgebung:

Die Nordseeküste liegt 8-10 km entfernt - vom Ferienhaus aus können Sie bequem mit dem Fahrrad oder Auto hinfahren. Die nächstgelegenen Strandbäder sind Norddeich (10 km), Neßmersiel und Dornumersiel. Von Hage aus ist die kürzeste Entfernung zum Meer der Hilgenriedersiel (8 km), die einzige naturbelassene Badestelle an der ostfriesischen Nordseeküste).

Ausflüge ins gesamte Ostfriesland sind von der zentral gelegenen Unterkunft aus sehr gut möglich, z.B. in die Städte Jever, Emden und Aurich oder zu einer vielen ostfriesischen Sehenswürdigkeiten. Mit norddeutschen Charme gewinnt die Stadt Norden (4 km entfernt) die Herzen ihrer Besucher. Norden gilt als älteste ostfriesische Stadt - hier lohnt sich ein Besuch der schönen Fußgängerzone im Neuen Weg! Von Norddeich aus können Sie mit der Fähre eine kleine Seereise nach Norderney oder Juist unternehmen. In Greetsiel, auch bekannt durch eine Tatort-Folge, lockt die urige Atmosphäre eines alten Fischerdorfs mit schönen kleinen Lädchen und geschichtsträchtigen Fischerkneipen.
Suurhusen
© Helmut Brunken / PIXELIO
Und wussten Sie eigentlich, dass der schiefste Turm nicht in Pisa sondern in Ostfriesland steht?
Es stimmt tatsächlich: Der Kirchturm von Suurhusen steht seit kurzem im Guinness Buch der Rekorde als schiefster Turm der Welt.

Übrigens: Auch den
Winter in Ostfriesland kann man genießen ...
Ostfriesland im Winter
© Humeh / PIXELIO
Meeresfrüchte
© Helmut Brunken / PIXELIO.de
Greetsiel Zwillingsmühlen
© Helmut Brunken / PIXELIO
Greetsiel Hafen
© Theesfeld / PIXELIO

Hage ...

... ist vermutlich Ende des 12. Jahrhunderts an einem alten Handelsweg aus der Bronzezeit in 4 km Entfernung von der ältesten ostfriesischen Stadt Norden entstanden. Die Ansgari-Kirche, die bis heute das Stadtbild beherrscht, wurde bereits im Jahre 1250 fertiggestellt.

Ungefähr um 1400 n.Chr. übernahmen Mitglieder elitärer Familien zunehmend Machtpositionen in Ostfriesland und bildeten mehr und mehr die herrschende Schicht des Landes. Sie wurden als Ostfriesische Häuptlinge bezeichnet.
Im westlich von Hage gelegenen Lütetsburg (Häuptlinge Manninga) sowie in der östlich gelegenen Burg Berum (Häuptlingsfamilien Syrtza und Cirksena) befanden sich früher Häuptlingssitze. Zuvor gab es im freien Ostfriesland eine genosschaftsähnliche Verfassung, nach der weitgehend Gleichberechtigung und Selbstbestimmung ausgeübt wurde.

Die Samtgemeinde Hage ist im Jahr 1965 durch freiwilligen Zusammenschluss der Gemeinden Berumbur, Flecken Hage, Hagermarsch, Halbemond und Lütetsburg sowie der Verwaltungsreform 1972 entstanden. Der Flecken Hage selbst hat mit Berum und Blandorf-Wichte ca. 5.900 Einwohner.

Da Hage von Wald umgeben ist, liegt es relativ windgeschützt: Radtouren und Spaziergänge sind daher auf angenehme Weise möglich. Fahrräder können im örtlichen Fahrradgeschäft ausgeliehen werden. Zwei Fahrräder stehen auch im Ferienhaus zur Benutzung bereit.

Im Hager Ortsteil Berum liegt das Kurzentrum Hage-Berum. Das dort vorhandene Freibad ist nur 1,5 km entfernt und daher mit dem Fahrrad schnell erreichbar.

Ebenfalls in nächster Nähe liegt Schloss Lütetsburg (1,5 km) mit seinem herrlichen Schlossgarten, der zur Besichtigung einlädt - übrigens einer der schönsten privaten Parkanlagen in Norddeutschland.
Daran anschließend ist kürzlich der neue und gelungene Golfplatz Lütetsburg entstanden (öffentlich, daher auch für Urlaubsgäste geeignet), direkt neben dem Schlosspark, eine traumhafte Anlage - und nur 5 Minuten vom Norddeicher Hafen entfernt!

Eine weitere ostfriesische Besonderheit ist in Hage zu finden: Hier steht die höchste Windmühle Ostfrieslands (32,20 m). Aufgrund der umliegenden Waldgebiete und seiner windgeschützten Lage mussten die Erbauer der Mühle 1-2 Stockwerke zur sonst üblichen Höhe zulegen, damit die Mühle den nötigen Wind erhielt. Die Mühle kann derzeit nur von außen besichtigt werden.

Im Magda-Heyken-Haus überrascht eine hervorragende kultur- und heimatgeschichtliche Sammlung über den Flecken Hage die Besucher.


In der näheren Umgebung stehen weitere vielseitige Freizeitmöglichkeiten zur Auswahl:

Zu den ostfriesischen Inseln Langeoog, Norderney, Baltrum und Juist kann man von Norddeich, Nessmersiel oder Dornumersiel aus im Rahmen eines Tagesausflugs fahren und die Nordsee, frische Seeluft und das als Nationalpark geschützte Wattenmeer genießen, welches jetzt zum Weltkulturerbe gehört.

Außerdem sind in nächster Nähe möglich:

Baden, Fahrradfahren, Kartbahn in Marienhafe, Inlineskating, Angeln, Segeln, Surfen, Friesentherme Emden, Wandern, Golfplatz, Kegelbahn, Tennis, Reiten, Besuche von Museen, Kirchen oder Ausstellungen und vieles mehr, siehe auch Ostfriesland Touristik von A-Z.

Oder Sie genießen einfach die Landschaft bei einer Radtour durch das schöne Ostfriesland und besuchen in Hage-Berum (1,5 km) den idyllisch gelegenen Badesee.

Wenn Sie einmal Stadtluft brauchen oder ausgiebig shoppen gehen wollen, tauchen Sie ein in den Charme der ostfriesischen Städte:
Jever, Emden, Aurich oder Leer.


  Webcams in    Norden Norddeich Mole und Marktplatz Norden Emden Aurich Leer

Im Kurzentrum Hage-Berum (1,5 km) können Sie sich bei Wellnessangeboten wie Schwimmen, Minigolf, Sauna, Massagen, Heißluft, Inhalationen, Krankengymnastik, Fango-, Moor- und Schlickpackungen entspannen und erholen.

Sie können sich aber auch einfach mit einem guten Buch in den Garten
des Ferienhauses setzen und nach Herzenslust schmökern ...


   Das Ferienhaus Nordsee

Haus | Umgebung | Preise | Kontakt | Anfahrt | Freizeittipps | Flyer | Linkpartner | Links | Belegungskalender | Impressum



Ferienwohnung oder Ferienhaus von privat | Ferienwohnungen | www.webkatalog007.de | www.1000ferienwohnungen.de | Ferienwohnungen und Ferienhäuser